Vegan Food,  Vegan Recipes

Frischer Sommer – Melonen – Kokos – Salat

So ein Sommer ist schon was feines – wenn da nicht die “extremen“ Temperaturen wären. Damit meine ich jetzt nicht unbedingt die 30+°C. Mir reichen auch schon 26°C um ordentlich ins Schwitzen zu kommen.

Wenn es so heiß ist, will man (also zumindest ich) nicht unbedingt etwas heißes Essen und schon gar nicht ewig vor dem heißen Herd stehen.

Da kommt so ein frischer Salat mit Melonen gerade recht. Alles was ihr dazu braucht:

Zutaten
1 Fenchelknolle
1 Apfel
Wassermelone (so viel ihr wollt)
100ml Kokosmilch
100ml Kokoswasser
3 EL Olivenöl
3EL Flüssigsüße (z.B. Agavendicksaft)
3EL Weißweinessig
1 Jalapeño
20g Kokosraspel
30g Pinienkerne (geröstet und gesalzen)
Dill, Salz und Pfeffer

Am besten macht ihr euch erstes an Schneiden und Hobeln:

  1. Fenchelknolle und Apfel und feine Scheiben hobeln
  2. Melone in Mundgerechte Würfel schneiden
  3. Jalapeño in ganze feine Stücken schneiden
  4. Pinienkerne von der Schale befreien und grob Hacken

Jetzt, da alle fertig geschnitten ist, könnt ihr euch ans Dressing machen:

  1. Kokosrapsel ohne Öl in einer Pfanne leicht braun anrösten
  2. Alle flüssigen Zutaten zusammenrühren und die Kokosrapsel hinzugeben
  3. Mit Dill, Salz und Pfeffer abschmecken
  4. Das Dressing mit der gehobelten Fenchelknolle und dem Apfel vermengen

Serviert wird das ganze mit den frischen Melonenwürfeln, garniert mit den Pinienkernen. Wenn ihr alle Zutaten direkt aus dem Kühlschrank nehmt, ist es direkt nach der Zubereitung herrlich frisch. Ansonsten einfach ab damit in den Kühlschrank bevor ihr drüber herfallt.

Avatar

Vollzeit-Informatiker und Freizeitveganer

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Ganz unten auf der Seite findest du einen Link zum Datenschutz mit mehr Informationen.